Für das anstehende ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT 2018 (kurz: ANGT) in München hat sich das U18-Team von Brose Bamberg tatkräftige Unterstützung ins Boot geholt: Mit Elias Baggette, Joshua Obisie, Ben Gahlert und Finn Fleute werden vier Gastspieler den Kader für das renommierte Turnier verstärken.

 

 

 

Schon in den vergangenen Spielzeiten nutzten die Verantwortlichen die Möglichkeit, Gastspielern Einsatzzeit im Dress von Brose Bamberg zu geben und sich so zu empfehlen. Auch für das anstehende ANGT werden Nachwuchsspieler anderer Basketballvereine den Brose-Kader ergänzen.

So werden in diesem Jahr folgende Spieler für die Brose Bamberg Youngsters auflaufen: Elias Baggette (TuS Lichterfelde), Joshua Obiesie (Internationale Basketball Akademie München / „IBAM“), Ben Gahlert (Nürnberg Falcons BC) und Finn Fleute (ETB Wohnbau Baskets Essen). Auch Isaiah Ihnen von der IBAM sollte den Bamberger Kader ergänzen, kann allerdings aufgrund von Krankheit nicht am Turnier teilnehmen. An der Seitenlinie wird Robert Scheinberg, NBBL-Trainer der Internationalen Basketball Akademie München, gemeinsam mit Head Coach Mark Völkl die Geschickte des U18-Teams leiten.

Jugendkoordinator Yassin Idbihi: „Wir freuen uns auf das anstehende ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT und sind sicher, dass es für die gesamte Mannschaft eine tolle Erfahrung sein wird. Bedanken möchten wir uns bei TuS Lichterfelde, bei der Internationalen Basketball Akademie München, bei den Nürnberg Falcons BC und den ETB Wohnbau Baskets Essen für die Zusammenarbeit und hoffen, dass sich Elias, Finn, Joshua und Ben bei uns wohlfühlen werden.“

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen