Gute Nachrichten gibt es von der Centerfront. Beide Centerspieler der vergangenen Saison werden auch in der kommenden das gelbschwarze Trikot des TSV Tröster Breitengüßbach tragen.

Mit dem Internationalen VR Bank Bamberg Cup 2016 eröffnen die JBBL- und NBBL-Mannschaften der Brose Bamberg Youngsters die Saison 2016/2017. Vom 09. bis 11. September testen die Mannschaften von Kevin Kositz, Pat Hwastunow, Mark Völkl und Fabian Villmeter gegen die nationale und internationale Konkurrenz.

 

Dinkel und Heberlein pausieren kommende Spielzeit

 

 

 

In der kommenden Saison müssen die Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach auf die Flügelspieler Heberlein und Dinkel verzichten.

Am Sonntag den 18. September trifft der TSV Tröster Breitengüßbach um 17:00 Uhr in der heimischen Hans-Jung Halle auf den Oettinger Rockets Gotha 2.

Die Mannschaft aus Gotha geht in der 2.Regionalliga Nord an den Start.

Die Mannschaft um Trainer Johannes Laub freut sich über zahlreichen Besuch, bevor am 24.09. um 19:00 Uhr die Reginalligsaison gegen den GGZ Basket Zwikau startet.