Sehr geehrtes Vereinsmitglied,
hiermit laden wir nach § 11 Abs. 1 der Satzung zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am
     
      Donnerstag, den 27. Juni 2019 um 19.00 Uhr

im Vereinsheim „Frankenstuben“ ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Berichte der Vorstandschaft/Kassenprüfungsausschuss
  a) Vorstand
  b) Schatzmeister
  c) Kassenprüfungsausschuss
3. Entlastung des Vorstandes
4. Neuwahlen
  a) Bildung eines Wahlausschusses
  b) Wahl des Vorstandes
  c) Wahl der Kassenprüfer
  d) Bestätigung der von den Abteilungen gewählten Abteilungs-und Jugendleiter
5. Berichte der Abteilungen
  a) Basketballabteilung
  b) Fußballabteilung
  c) Kegelabteilung
  d) Tanzsportabteilung
  e) Tischtennisabteilung
  f) Turn- und Leichtathletikabteilung
  g) Wanderabteilung
6. Behandlung von Anträgen
7. Verschiedenes

Anträge zur obigen Tagesordnung sind bis zum 21.06.2019 beim Vorstand schriftlich einzureichen
(§ 11 Abs. 2 der Satzung). Wahlvorschläge können schriftlich beim Vorstand oder vor Beginn der Mitgliederversammlung abgegeben werden.

Der Vorstand
Neubauer, Weiß, Hoffmann, Hümmer, Kuczera

Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Personen,

wurde am 28.03.2019 verliehen an

Helga Schönborn - Gründungsmitglied und Trainerin der Tanzsportabteilung, Jugendbeauftragte

Birgit Schönborn-Herrmann -Gründungsmitglied und Trainerin der Tanzsportabteilung, Abteilungsleitung

Marga Söhnlein - Gründungsmitglied der Tanzsportabteilung, Übungsleiterin Turnen, Wanderführerin

 

Für jahrzehntelanges Engagement im TSV Breitengüßbach als Übungsleiter und Funktionäre.

Herzlichen Glückwunsch!

Die nächste Vorstandssitzung findet am

Donnerstag, den 21.2.2019 um 19:00 Uhr

im Vereinsheim "Frankenstuben" statt.

Ralf Kuczera
Schriftführer

Erster Vorsitzender Stefan Neubauer begrüßte zur gut besuchten Weihnachtsfeier alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und als Ehrengäste die Erste Bürgermeisterin der Gemeinde Breitengüßbach Sigrid Reinfelder sowie als Vertreter der Kirche Herrn Pfarrer Markus Schürrer und Herrn Pastoralreferent Manfred Herl im Vereinsheim Frankenstuben.
Die musikalische Umrahmung der Feier gestaltete ein Bläserensemble des Musikvereins Breitengüßbach unter der musikalischen Leitung von Simon Schmaus.
Erste Bürgermeisterin Sigrid Reinfelder überbrachte die Grüße der Gemeinde Breitengüßbach.
Robert Schneider regte mit ihrem Vortrag zum eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes die Anwesenden zum Nachdenken an. Pastoralreferent Manfred Herl stimmte die Mitglieder mit besinnlichen Worten auf die nahenden Weihnachtsfeiertage ein.

Ein paar Bilder findet Ihr hier:

 




















  Bilder von Markus Zeller

Kinderfasching hat sich längst zur Großveranstaltung entwickelt.

Nach dem Unteroberndorfer Faschingsumzug  hieß es für die Gardemädchen des United Dance Team des TSV Breitengüßbach schnell raus aus dem Regenschutz und  Wechsel von der Marschuniform  in die Tanzuniform. Gemeinsam mit der Unteroberndorfer Faschingsabordnung sowie Bürgermeisterin Sigrid Reinfelder  und Elferrat marschierten sie in die Hans-Jung-Halle ein, um über 700 kleine und große Fastnachter  mit "Helau" und "Güßbach Tsching Bum" zu begrüßen. Anschließend  präsentierten die 14 sportlichen Mädchen ihren BDK-Gardemarschtanz. Bürgermeisterin Sigrid Reinfelder  bedankte sich bei der Tanzsportabteilung und der Vielzahl von  Helfer/innen die diese Veranstaltung  ermöglichen.  Im Wechsel mit Kinderanimation, durch Stephi Grimm und Manu Amann , folgten weitere karnevalistische Tänze der Kinder- und Jugendgruppen. Die jüngsten der Abteilung die "Bambinis" führten den witzigen "Zwergeltanz" auf.   Als Feuerwehrer verkleidet tanzten die "Aufsteigerkids" ihre Feuerwehrgymnastik.   Die Boys2 begeisterten die Zuschauer mit Hip-Hop und  gewagten Breakdanceelementen.    Eng wurde es auf der Bühne als 28 Kinder der Jugendgruppe  als  Pinguine  ihren lustigen Schautanz  vorführten. Sehr humorvoll und anschaulich zeigten die  Junioren mit ihrem Schautanz "Wie gewonnen so zerronnen" wie schnell man einen Lottogewinn wieder loswerden kann. Verantwortlich für die Darbietungen waren die Trainerinnen  Helga Schönborn, Tanja Trütschel, Doreen Herl , Katja Seibold und die Assistenten Julia Prath, Evelyne Stasiuk, Tabea Nüsslein, Stefanie Seibold, Leonie Seibold und Luisa Stöhr. Zu Gast war außerdem die  Trommelgruppe Timbalinos  und für die richtige Partymusik  sorgte  Alleinunterhalter  Holger Beck. Die Ausrichtung des Kinderfaschings gehört zur Ausübung des karnevalistischen Brauchtums der Tanzsportabteilung. Die Abteilungsleiterin Birgit Schönborn-Herrmann freute sich über die große Helferschar und den erfolgreichen  Verlauf der Veranstaltung,  denn längst hat sich der  Kinderfasching zur beliebtesten Großveranstaltung in Breitengüßbach entwickelt.