Im September 1991 wurden tanzbegeisterte Mädchen und Jungen (Altersdurchschnitt 8Jahre )zur Gründung einer Tanzsportgruppe, innerhalb des TSV Breitengüßbach, gesucht.

Die Idee dazu hatten die Geschwister Helga und Birgit Schönborn aus Zapfendorf, die bereits mit ihren Paartänzen erfolgreich beim " Güßbacher Elferrat" auftraten. Helga begeisterte zudem als Tanzmariechen und amtierende bayerische Meisterin (im dbt)das Publikum. Außerdem wurde das "Güßbacher Männerballet" von Birgit (3 Saisons) trainiert . Zwar hatten bisher auch andere Tanzgruppen ihre Schautänze aufgeführt, aber es gab bisher noch keine klassische  karnevalistische Tanzgarde. Helga und Birgit wollten hier ihre ganze Tanzerfahrung in einer wertvollen Jugendarbeit und Aufbauarbeit einbringen.

                                                                    

22 Mädchen und 1 Junge zeigten Interesse und nahmen ab Oktober 1991 ihr Training bei den Geschwistern Birgit und Helga Schönborn auf. Um das Organisatorische kümmerte sich Marga Söhnlein, die auch als Übungsleiterin in der Turnabteilung tätig war. 

Von Anfang an ist Ingrid Schönborn als ehrenamtliche Kostümschneiderin dabei und fertigte in den letzten 29 Jahren über 450 Kostüme für die Abteilung an. Mit ihrer wertvollen Arbeit ist sie für die Erfolge mitverantwortlich, denn auch das Outfit fließt in die Jurybewertung mit ein.

Ihren ersten Auftritt hatten die frischgebackenen Tänzerinnen und Tänzer, mit einem "Folkloreschautanz", an der alljährlichen Elferratssitzung im Januar 1992.

Der Anfang war gemacht, jetzt hieß es mit viel Fleiß und Übung die immer anspruchsvoller werdenden Tänze, gekonnt dem Publikum auf der Bühne zu präsentieren. Die Nachfrage an Auftritten steigerte sich in kürzester Zeit. Obwohl die Trainerinnen Helga und Birgit, nie ortsansässig waren und sogar nach den jeweiligen Umzügen nach Adelsdorf und Oberhaid noch weitere Anfahrtswege hatten, sind sie ihrem Verein  immer treu geblieben. Auf Anraten durch Birgit´s Freund, Roland Herrmann gründete man 1992 eine eigenständigen Tanzsportabteilung im TSV Breitengüßbach. Somit wurde Marga Söhnlein zur Abteilungsleiterin gewählt.

Kinderschautanz: "Mexiko", Trainerinnen Helga Schönborn , Birgit Schönborn-Herrmann

Von 1993 - 2000 engagierte sich die Übungsleiterin Marion Klehr im Basistraining der Abteilung.

Kinderschautanz: "Kleine Clowns",Trainerinnen Helga Schönborn , Birgit Schönborn-Herrmann

Als man sich 1994 entschloß, an nationalen und internationalen Turnieren, des dbt und der IIG, teilzunehmen waren die Gefühle noch gemischt. Doch durch viel Trainingsfleiß, entwickelte man sich zu einer der erfolgreichsten Tanzgruppen.

Im Januar 2009 beschlossen Abteilungsleiter Stefan Neubauer und das Trainerteam einen Verbandswechsel zum Fastnacht Verband Franken e.V. und dem Bund Deutscher Karneval e.V.  Man nutzt regelmäßig, das hier gute Fort- und Ausbildungsangebot und freut sich über die sehr gute Verbandsarbeit. Auf Turnieren stellt man sich einer besonders großen und starken Konkurrenz und einer fachkundigen Jury.

1994

Meisterschaften der IIG

erstmalige Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften

 Marschtanz bis 11 Jahre in der A-Klasse,Trainerinnen: Helga Schönborn, Birgit Schönborn

und auf Anhieb Sieger

Schautanz bis 11 Jahre, Trainerinnen: Helga Schönborn, Birgit Schönborn

Thema:  "Tanzmäuse"

Schautanz bis 8 Jahre,Trainerinnen: Helga Schönborn, Birgit Schönborn

Thema:" Lollypop"

 

 


 

1995

Meisterschaften der IIG

Marschtanz bis 11 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Vizemeister

Showtanz bis 11 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema: "Ich will ´nen Cowboy zum Mann!"

3. Platz der Bayerischen Meisterschaften

3. Platz der Deutschen Meisterschaften

 

 

 

 

1996

Meisterschaften der IIG

Marschtanz bis 11 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europameister

Showtanz bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema: "Hexen und Magier"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

3. Platz der Europameisterschaft

 


 Veranstaltung:

  • fest zum 5-jährigen Bestehen in der Gemeindehalle

 

 

 

1997

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Meister

3. Platz der  Deutschen Meisterschaft

Europa Vizemeister

Showtanz bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema "Ein neuer Tag der Zwerge"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

Showtanz 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema "Wirbel im Hotel"

Bayerischen Meister

Deutscher Meister

Europameister

Solotanz bis 11 Jahre, Christina Klehr, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Bayerischer Vizemeister

 

 

 

1998

Meisterschaften der IIG

Marschtanz bis 11 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

3. Platz der Europa Meisterschaft

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann,

Thema: "Clowns tanzen und spielen gern"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation mit Hebefiguren 12-15 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann,

Thema: "Matrosen auf Landgang"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europa Vizemeister

 

 

1999

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann,

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Meister

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann,

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Meister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann,

Thema :"Tatü Tata die Feuerwehr ist da"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppe mit Hebefiguren 12-15 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema: "Tanz der Vampire"

3. Platz der Bayerischen Meisterschaft

Deutscher Meister

 

 Im Jahr 1999 begann Melanie Hofmann, die bereits von Beginn an Tänzerin in der Abteilung war, mit ihrer Assistentenarbeit. Alles was man in der Kategorie " Rheinische Garde 12 - 15 Jahre " wissen mußte, eignete sie sich unter der Anleitung von Helga Schönborn an, und entwarf mit ihr zusammen ihre erste Choreographie. 2011 wechselte Sie den Verein.

 

 

2000

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde bis 11 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Meister

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Melanie Hofmann

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Meister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema: "Ein Winterspektakel"

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Vizemeister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation mit Hebefiguren 12-15 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn - Herrmann

Thema: "Bon giorno Italia"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

 

Mit Beate Neubauer gewann man 2000 eine Assistentin für die Bambinis. Sie engagierte sich bis 2009.

Claudia Zeh und Denise Tiefel (bisher Tänzerinnen )standen ab 2000 in den Kategorien "Moderne Gruppenformation bis 11J. und 12 -15 J." als Assistenten der Trainerin Birgit zur Seite stehen. Neben dem Basistraining kümmerten sie sich besonders um die kleinen Tänzerinnen im "Einsteigerjahr".

 

 

2001

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre Trainerinnen Helga Schönborn, Melanie Hofmann

Bayerischer Vizemeister

3. Platz Deutschen Meisterschaft

3. Platz Europa Meisterschaft

Rheinische Garde Senioren, Tainerin Helga Schönborn

3. Platz Bayerischen Meisterschaft

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre,Trainerin: Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn, Thema "Ein Sommertag"

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

 

Katharina Helmert ebenfalls langjährige Tänzerin, stand Melanie seit Saison 2000/01 zur Seite. Ab Saison 01/02 wurden Melanie und Katharina offiziell als Trainerinnen für die Kategorie" Rheinische Garde 12-15 Jahre" geführt und erarbeiteten dafür die Choreographie.

Im Juni 2001 übernahm Stefan Neubauer das Amt des Abteilungsleiters, unterstützt von Fr.Hilbert (Kassiererin) und Fr.Nehrkorn (Schriftführerin). Fr. Marga Söhnlein, die mit großem Einsatz die Abteilung führte und erfolgreich aufbaute, bleibt weiterhin beratend und unterstützend der Abteilung treu.

Im gleichen Jahr  begann Roland Herrmann mit dem Aufbau der Homepage.

Veranstaltung

  • Feier zum 10 -Jährigen

Im Oktober 2001 wurde das 10 - jährige Bestehen der Abteilung in der Hans - Jung- Halle gefeiert und wurde, dank zahlreicher Helfer und Helferinnen, zum vollen Erfolg.

 

 

2002

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Melanie Hofmann, Katharina Helmert

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Rheinische Garde Senioren, Trainerin Helga Schönborn

3. Platz der Bayerischen Meisterschaft

3. Platz der Deutschen Meisterschaft

3. Platz der Europa Meisterschaft

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerinnen Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn

Thema "Tanz auf dem Dach"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerinnen Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn

Thema "Hurra wir sind die Sieger"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

3. Platz der Europa Meisterschaft

Moderne Gruppenformation bis 10 Personen Senioren, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema "Engel und Teufel"

Bayerischer Meister

 

Veranstaltung:

  • Bayerische Meisterschaft

Am 23. und 24. März 2002 wurde von der Abteilung, die Bayerische Meisterschaft im dbt ausgerichtet. Der Dank gilt allen Eltern und Gönnern die mit ihrer Arbeit diese Turniertage zu einem ganz besonderen Erlebnis machten.

  •  Kinderfasching

Im Oktober 2002 wurde der neue Name der Tanzsportabteilung geboren "United Dance Team". Hiermit soll die Bedeutung der Gemeinschaft in der Abteilung hervorgehoben werden. Man legt besonderen Wert auf den Zusammenhalt in der Abteilung und ist stets darum bemüht. Auf keinen Fall soll ein Konkurrenzdenken zwischen den einzelnen Tanzgruppen entstehen. Gegenseitige Unterstützung soll gefördert werden.

 

 

2003

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre Trainerinnen: Melanie Hofmann, Katharina Helmert

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europa Vizemeister

Rheinische Garde Senioren, Trainerin Helga Schönborn

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerin: Birgit Schönborn-Herrmann

Thema: "Mogli und seine Freunde"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerinnen Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn

Thema "Helden in Strumpfhosen"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 10 Personen Senioren, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema: "Ein Wahnsinn´s Fahrgestell"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

3. Platz der Europameisterschaft

 

"Mogli undseine Freunde"

 

Die Assistentin und Tänzerin Claudia Zeh mußte 2003 aus familiären Gründen als Assistentin aufhören und pausierte 2016 .

In die Position der Assistentin trat dafür Julia Hilbert die zur der Zeit noch in den Juniorenkategorien aktiv tanzte.

 Veranstaltung:

  • Deutsche Meisterschaft

Am 17. und 18. Mai 2003 richtete unsere Abteilung, zusammen mit der IIG die Deutsche Meisterschaft im Deutschen Bundesverband für Tanzsport aus. Und wieder wurde diese große Aufgabe mit viel Einsatz und Tatkraft gemeistert. Der Dank gilt wieder allen Eltern, Helfern, Verantwortlichen, Gönnern und Aktiven die mit ihrem Einsatz dieses Turnier zu einem einmaligen Erlebnis machten.

  • Kinderfasching

 

2004

 

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen, Melanie Hofmann, Katharina Helmert

Bayerischer Meister

3. Platz Deutsche Meisterschaft

Europa Vizemeister

Rheinische Garde Senioren, Trainerin Helga Schönborn

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

3. Platz Europa Meisterschaft

Weltmeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerin Birgit Schönborn-Herrmann

Thema:"Kleine Räuber auf großem Raubzug"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerinnen Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn

Thema "Aladin, eine Geschichte aus 1001 Nacht"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Moderne Gruppenformation bis 10 Personen Senioren, Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema:"Nacht des Grauens"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Weltmeister

              

 

 

 

 

Bisher das erfolgreichste Jahr der Abteilung.

Veranstaltung:

  • Kinderfasching

 

 

2005

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre,Trainerinnen Melanie Hofmann, Katharina Helmert

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Vizemeister

4. Platz der Europameisterschaft

Rheinische Garde Senioren,Trainerin Helga Schönborn

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Meister

3. Platz Europameisterschaft

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema "Pettersson und Findus und das liebe Federvieh"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europameister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerin Birgit Schönborn-Herrmann

Thema ."Ghostbusters"

Bayerischer Meister

Deutscher Meister

Europa Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 10 Personen Senioren,Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann 

Thema: "Sisteract"

Bayerischer Meister

 

Veranstaltung:

  • Kinderfasching

 

2006

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Melanie Hofmann, Katharina Helmert

Bayerischer Vizemeister

Dritter der Deutschen Meisterschaft

Europavizemeister

Rheinische Garde Senioren,Trainerinnen Helga Schönborn/Manuela Amann

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Vizemeister

Europavizemeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre,Trainerin  Birgit Schönborn-Herrmann

Thema " 13 wilde Piraten"

Choreographie:

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Europavizemeister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerinnen Birgit Schönborn-Herrmann, Helga Schönborn

Thema" Wirbel im Hotel"

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Moderne Gruppenformation ab 11 Personen Senioren, Trainerinnen Helga Schönborn, Birgit Schönborn-Herrmann

Thema:"Mission to Mars"

3. Platz der Bayerischen Meisterschaft

 

 

Birgit gründet 2006 eine weitere Gruppe (HipHop und Breakdance) nur für Jungen.

 

Veranstaltung:

  • Kinderfasching
  • Feier "15 Jahre Tanzsport" in der Gemeindeturnhalle.

 

Abteilungsleiter Stefan übereicht Blumen an seine Vorgängerin Marga.

 

2007

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre, Trainerinnen Helga Schönborn, Manuela Amann

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Meister

Rheinische Garde Senioren, Trainerinnen Katharina Helmert, Melanie Hofmann

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerin Birgit Schönborn-Herrmann

Thema:" Tanz zur Geisterstunde"

Bayerischer Meister

3. Platz Deutsche Meisterschaft

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerin Birgit Schönborn-Herrmann

Thema: "Let me Entertain you"

3. Platz der Bayerischen Meisterschaft

Deutscher Vizemeister

Moderne Gruppenformation ab 11 Personen Senioren,Trainerinnen Katharina Helmert, Melanie Hofmann

Thema:"Jail House Rock with the Blues Brothers"

Bayerischer Vizemeister

 

 Veranstaltung:

  •  Deutsche Meisterschaft für den dbt in der Hans-Jung-Halle. Der Dank gilt wieder allen Eltern, Helfern, Verantwortlichen, Gönnern und Aktiven die mit ihrem Einsatz dieses Turnier zu einem einmaligen Erlebnis machten.
  • Kinderfasching

 

 

2008

Meisterschaften der IIG

Rheinische Garde 12 bis 15 Jahre,Trainerinnen Helga Schönborn, Manuela Amann

Bayerischer Vizemeister

Deutscher Meister

Rheinische Garde Senioren,Trainerinnen Katharina Helmert, Melanie Hofmann

Bayerischer Meister

Deutscher Vizemeister

Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre, Trainerin Birgit Schönborn-Herrmann

Thema :"Flip hilft Biene Maya"

Bayerischer Vizemeister

Moderne Gruppenformation 12 - 15 Jahre mit Hebefiguren, Trainerinnen Denise Tiefel, Julia Schubert (langjährige Tänzerin)

Thema:"Fighting Women"

Bayerischer Meister

Moderne Gruppenformation ab 11 Personen Senioren, Trainerinnen Katharina Helmert, Melanie Hofmann

Thema "Mitternachtsbiss"

Bayerischer Vizemeister

 

 

 

 

 

 

 

                   

                                                                                                                                                                                                                                                                                  

2009

Keine Teilnahme an Turnieren wegen Verbandswechsel von der IIG

zum Bundesverband deutscher Karnevalisten - BDK

und Fastnachtsverband in Franken - FVF

 Im Januar 2009 beschlossen Abteilungsleiter Stefan Neubauer und das Trainerteam einen Verbandswechsel zum Fastnacht Verband Franken e.V. und dem Bund Deutscher Karneval e.V.  Man nutzt regelmäßig, das hier gute Fort- und Ausbildungsangebot und freut sich über die sehr gute Verbandsarbeit. Auf Turnieren stellt man sich einer besonders großen und starken Konkurrenz und einer fachkundigen Jury.

 

2009

 

Bambinigruppe: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentin Stephanie Grimm (  langjährige Tänzerinn)

Einsteigerkids: Birgit Schönborn-Herrmann

Boys: Birgit Schönborn-Herrmann

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrman, Thema: "Shaun das Schaf"

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manuela Amann

Juniorenschautanz : Denise Tiefel und Julia Schuberth "Schaufensterpuppen", Assistentin Nina Neubauer*( *langjährige Tänzerin)

Aktivenschautanz: Choreographie: Katharina Helmert und Melanie Hofmann "Psycho- Freak -Show"

Aktivengarde: Melanie Hofmann

 

Veranstaltung:

  • Großer Kinderfasching

 

 

2010

 

Bambinigruppe: Birgit Schönborn-Herrmann,

Einsteigerkids: Birgit Schönborn-Herrmann

Boys: Birgit Schönborn-Herrmann

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrman Thema :" Mogli und die Tiere des Dschungels 2"

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manuela Amann

Juniorenschautanz : Denise Tiefel, Julia Schubert, Thema: Aladin ...aus 1001 Nacht2"

Aktivenschautanz: Katharina Helmert und Melanie Hofmann " Nacht des Grauens 2"

Aktivengarde: Melanie Hofmann

 

Veranstaltungen:

  • Großer Kinderfasching

 

 

2011

Nach den Faschingsferien im März 2011 mußten sich Stephanie Grimm (Assistenz der Bambini)und Nina Neubauer (Trainerin 11- 15 Jahre Schautanz) aus schulischen und beruflichen Gründen von ihren Ämtern verabschieden.

Bambinigruppe: Birgit Schönborn-Herrmann, Anna - Marie Grusser   ( engagement beginnt mit langjähriger Tanzerfahrung)

Einsteigerkids: Birgit Schönborn-Herrmann

Boys: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentin Verena Weis ( engagement beginnt mit langjähriger Tanzerfahrung)

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann, Thema: "Küss den Frosch"

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manuela Amann

Juniorenschautanz : Denise Tiefel, Julia Schubert,  Thema " Wild Wild West"

Aktivengarde: Melanie Hofmann

Aktivenschautanz: Melanie Hofmann und Julia Schubert  "After Work"

Stefan Neubauer gab nach 10 Jahren sein Amt als Abteilungsleiter an Birgit Schönborn - Herrmann

 

Kathrin Walter (Stellvertretung) Barbara Grusser (Jugendleitung) ab. Er übernahm von Elke Hilbert die Tätigkeit des Kassiers, die wie Frau Nehrkorn (Schriftführerin)nach vielen Jahren ihre ehrenamtliche Arbeit beendete.

Sommer 2011:

Aufgrund unterschiedlichen sportlichen Anspruchs, trennten sich  Abteilung und die Aktivengruppe einvernehmlich. Die Trainerin Melanie Hofmann und einige Tänzerinnen wünschten sich einen Zurückwechsel in den alten Verband, um an alte Erfolge anzuknüpfen. Dies war leiter  nur über einen Vereinswechsel möglich.    Für das United Dance Team kam ein zurückkehren in den alten Verband nicht in Betracht, da man sich im neuen Verband besser gefördert und gefordert fühlte und sich den neuen  Herausforderungen stellen wollte.

Julia Schubert beendet ihre Trainertätigkeit  aus beruflichen und privaten Gründen.

Veranstaltungen:

  • Kinderfasching

Der Kinderfasching in  der Hans-Jung-Halle gewinnt immer mehr an Beliebtheit.

  • 20- jährige Bestehen

Im Oktober 2011 wurde mit einem großen Familienfest das 20 - jährige Bestehen in der Hans-Jung-Halle gefeiert.

 

 

2012

Juniorenschautanz: Thema " Geisterjäger"

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manu Amann.

Aufsteiger: Birgit Schönborn-Herrmann Katia Seibold (tanzerfahrene Mutter,  beginnt mit der Assistenz)

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann Assistentin Katja Seibold , Thema: " Welcher Koch verdient den Stern"

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Miriam Herl.

Boys1 und Boys 2: Birgit Schönborn-Herrmann und Verena Weiß

 

Nach einjähriger, sehr angagierter Tätigkeit, in der Position als stellvertretende Abteilungsleitung, gibt Katrin Walter ihr Amt wieder ab.

Veranstaltung:

Großer Kinderfasching

 

 

2013

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Denise Tiefel, Thema "Hollywood".

Juniorenschautanz: Stephi Grimm und Nina Neubauer, Thema: "Endlich Urlaub".

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manu Amann.

Ein- und Aufsteiger und Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Katia Seibold, Thema:"Besuch am Nordpol".

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Miriam Herl.

Boys1 und Boys 2: Birgit Schönborn-Herrmann und Verena Weiß

Doris Pfaffenberger beginnt mit der Assistenz im Dezember bis 2014

Veranstaltungen

  • 22-jähriges Bestehen

Im Oktober 2013 feierte die Abteilung ihr 22-jähriges Bestehen in der Gemeindeturnhalle. Besonders freute man sich über den Besuch der Bürgermeisterin Sigrid Rheinfelder, des FVF-Präsidenten Marko Anderlik und Tanzturnierausschussvorsitzende Iris Leichauer.

  • Großer Kinderfasching

 

 

 2014

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Luisa Neubauer, Thema "Back in Time"".

Ü15- Gardetanz: Manuela Amann

Juniorenschautanz: Stephi Grimm und Nina Neubauer, Thema: "Die Puppen sind los!".

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manu Amann.

Ein- und Aufsteiger und Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Katia Seibold, Thema:"Tanzalarm", "Besuch am Nordpol".

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Miriam Herl und Alina Helmert.

Boys1 und Boys 2: Birgit Schönborn-Herrmann

Barbara Grusser legt ihr Amt als Jugendwart aus zeitlichen Gründen nieder. Sie hat sich wertvoll in ihrer Amtszeit, vorallem bei Veranstaltungen eingebracht.

Veranstaltungen

  • Lehrgangsausrichtung

 Es wurde ein Lehrgang des FVF im Vereinsheim angeboten und  durchgeführt "Datenschutz"

  • Großer Kinderfasching

 

 

2015

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Nina Neubauer, Luisa Neubauer*,  und Assistentin Anna-Marie Grusser,Thema " Sportarten". (*beginnt als langjährige Tänzerin)

Ü15- Gardetanz: Manuela Amann

Juniorenschautanz: Stephi Grimm und Nina Neubauer, Thema: "Süßer Traum".

Juniorengarde: Helga Schönborn und Manu Amann.

Ein- und Aufsteiger und Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Katia Seibold, Thema: "Mary Poppins und der  Tanz auf dem Dach".

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin Miriam Herl und Alina Helmert.

Boys1 und Boys 2: Birgit Schönborn-Herrmann

Stephi Grimm gründet eine neue Gruppe für Frauen.

Bei der Abteilungsleiterwahl, am 28.03.15 werden folgende Personen gewählt: Abteilungsleiterin Birgit Schönborn-Herrmann, Stellvertretung Stephanie Grimm, Jugendwart Helga Schönborn. Die Schriftführerin ist weiterhin Manuela Amann und Kassier Stephan Neubauer. 

 

"Ein süßer Traum"

"Mary Poppins und der  Tanz auf dem Dach".

      

Veranstaltungen

  • Lehrgangsausrichtung

      Es wurde ein Lehrgang der FVF im Vereinsheim für Verbandsmitglieder angeboten und durchgeführt " Steuerrecht"

  • Großer Kinderfasching

 

 

2016

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Luisa Neubauer, Co-Trainerinnen Nina Neubauer und Denise Tiefel, Assistentin Anna-Marie Grusser

Juniorenschautanz: Stephi Grimm, Assistentinnen Katia Seibold und Doreen Herl*, Thema: "Der schönste Tag im Leben"

dieser Showtanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 2 Platz in der Masterclass

Juniorengarde: Helga Schönborn, Assistentinnen Evelyne Stasiuk*, Julia Prath* und Tabea Nüsslein*

Aufsteigerkids :Birgit Schönborn-Herrmann, Thema: "Jambo Mambo"

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentinnen: Stefanie Seibold, Xenia Nüsslein, Leonie Seibold*, Thema: " Cats"

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentinnen Miriam Herl und Alina Helmert.

Boys1, Boys2, Boys3: Birgit Schönborn-Herrmann

Ladies ( Frauentanzgruppe): Stephi Grimm

Tanzkurse/ Organisation, Kinderentspannung: Manuela Amann,

(*beginnt als langjährige Tänzerin)

 

 "Cats"  

  

"Der schönste Tag im Leben"

  

Veranstaltungen :

  • Kinderfasching

Der alljährige Kinderfasching bewies  wieder den tollen Zusammenhalt der Abteilung. Über 80 fleißige Helfer und Helferinnen bescherten über 600 kleinen und großen Besuchern in der Hans-Jung-Halle ein absolutes Faschingsspektakel.

  • Tanzkurse

Manuela Amann plant und organisiert erstmalig Tanzkurse in Zusammenarbeit des Tanzrythmus Hirschaid  e. V.

 

Gesundheitssport: Birgit Schönborn-Herrmann bekommt  die Auszeichnung "Pluspunkt Sport,  DTB" für ihren Kurs: "Fit mit Gymnastik und Bewegung zur Musik" im Bayerischen Turnerverband.  

Birgit Schönborn- Herrmann hat sich im BLSV für den TSV erfolgreich bemüht, der somit als offizieller "Stützpunkt pro Integration durch Sport" ernannt wird. Es werden Workshops für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge angeboten. Migrantenkinder werden durch Sport integriert. Weitere Projekte sind in Planung.

 

     

                                

2017

Veranstaltung:

25 -jährige Jubiläum

 Das 25 -jährige Jubiläum wurde mit einer Matinee in der Hans-Jung-Halle, am 15.01.2017, gefeiert. Gezeigt wurde die breite Aufstellung der Tanzsportabteilung. Über 400 Zuschauer konnten den ganzen Nachmittag lang die Auftritte genießen. Unter dem Publikum befand sich Cathrin Geiser jetzt Müller(bereits erfahrene Tänzerin und Trainerin ihres Heimatvereins) die sich für unsere Abteilung interessierte und sich ein Bild von unserer Arbeit machen wollte. Noch am gleichen Abend stellte sich sich uns vor. Bereits im gleichen Jahr übernahm Sie Assistenztätigkeiten.

 

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Steffi Grimm, Assistentinnen: Cathrin Geiser, Thema:"Where is the Love?"

Ü15 -Gardetanz: Helga Schönborn, Assistentinnen: Cathrin Geiser

Juniorenschautanz: Steffi Grimm, Katia Seibold und Doreen Herl, Thema:" Einbruch im Museum"

Juniorengarde: Helga Schönborn, Assistentinnen: Evelyne Stasiuk, Julia Prath und Tabea Nüsslein

Ein- und Aufsteiger: Birgit Schönborn-Herrmann Thema: "Jambo Mambo"

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentinnen: Stefanie Seibold, Xenia Nüsslein, Leonie Seibold, Thema:" Was ist ein Ohrwurm?"

Bambini: Birgit Schönborn-Herrmann und Assistentin: Tanja Trütschel Thema : "Haus am See"

Boys1, Thema "True", Boys2, Boys3: Birgit Schönborn-Herrmann , Assistenten: Paul Zahn, Tobias Reichel, Jannick Simon

Ladies ( Frauentanzgruppe): Glaudi Gut, Steffi Seibold

Tanzkurse/ Organisation: Manuela Amann,

Solistin: Trainerin: Cathrin Geiser, Tänzerin: Xenia Nüsslein,

 

Veranstaltungen

  • Kinderfasching

Der alljährige Kinderfasching bewies  wieder den tollen Zusammenhalt der Abteilung. Über 80 fleißige Helfer und Helferinnen bescherten über 850 kleinen und großen Besuchern in der Hans-Jung-Halle ein absolutes Faschingsspektakel der bis jetzt alles übertraf.

 

2018

 

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Steffi Grimm, Thema: "Na dann, gute Nacht!"

Dieser Showtanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 2 Platz in der Masterclass

Ü15 -Gardetanz: Helga Schönborn, Assistentin: Cathrin Geiser

Juniorenschautanz: Katia Seibold und Doreen Herl, Thema:" Wie gewonnen so zeronnen!"

Dieser Showtanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 4 Platz in der Masterclass

Juniorengarde: Helga Schönborn, Assistentinnen: Evelyne Stasiuk, Julia Prath und Tabea Nüsslein

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentinnen: Stefanie Seibold, Xenia Nüsslein, Leonie Seibold,

Thema: " Ein Pinguin tanzt aus der Reihe".

Aufsteigerkids: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentin Luisa Stöhr* Thema: "Feuerwehrgymnastik"

Bambini:Tanja Trütschel, Birgit Schönborn-Herrmann, ,Thema: "Zwergeltanz"

Boys1: Birgit Schönborn-Herrmann, Thema: "Old school is always cool!"

Dieser Tanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 3 Platz in der Chekkerclass

Boys2 u.3: Birgit Schönborn-Herrmann , Assistenten: Paul Zahn*, Jannick Simon*, Thema: "Von allain"

Ladies ( Frauentanzgruppe): Glaudi Gut, Steffi Seibold

Tanzkurse/ Organisation: Manuela Amann,

Solistin: Trainerin: Cathrin Geiser, Tänzerin: Xenia Nüsslein,

 

(*beginn mit Assistenz als langjährige Tänzerinn / Tänzer)

 

                

     .     

Veranstaltungen:

  • Tanz in den Mai

Erstmalig wurde ein "Tanz in den Mai" durchgeführt.
Tanzbegeisterte erlebten einen glamourösen Tanzabend mit stilvoller Musik, Showeinlagen  und einem edlen Menü! Es führte durch das Programm Manuela Amann. Verantwortlich für den Service war Stephi Grimm mit unserem Ü15-Team.

     .   

 

  • Schulungsausrichtung

Ausrichter für die Kinderaufbauschulung des Tanzturnierausschusses FVF.

  • Kinderfasching

Großer Kinderfasching in der Hans-Jung-Halle in bewährter Weise.

 

 

2019

Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Personen,

für jahrzehntelanges Engagement im TSV Breitengüßbach als Übungsleiter und Funktionäre.

 Am 28.03.2019 in Nürnberg.

 an:

  • Helga Schönborn - Gründungsmitglied und Trainerin der Tanzsportabteilung, Jugendbeauftragte
  • Birgit Schönborn-Herrmann -Gründungsmitglied und Trainerin der Tanzsportabteilung, Abteilungsleitung
  • Marga Söhnlein - Gründungsmitglied der Tanzsportabteilung, Übungsleiterin Turnen, Wanderführerin

 

 

2019/ Frühling

Turnier der Deutschen Turnerjugend

Dance contest "Dance2u" Bundesfinale in Schweinfurt

Platz 2 von insgesamt  13  Teilnehmergruppen

Juniorenschautanz, Trainerinnen: Doreen Herl und Katia Seibold

Thema "Wie gewonnen, so zerronnen!"

 

 

 

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Steffi Grimm, Thema: "Wer bekommt die letzte Rose!

Ü15 -Gardetanz: Helga Schönborn, Cathrin Müller ( Geiser)

Juniorenschautanz: Katia Seibold und Doreen Herl, Assistentin:  Julia Prath, Thema: "Endlich Dorfmädchen!"

Dieser Showtanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 2 Platz in der Masterclass

Juniorengarde: Helga Schönborn, Cathrin Müller ( Geiser),

Jugendgarde: Evelyne Stasiuk, Assistentin Sandra Walder* (* Beginn it der Assistenz als langj. Tänzerin)

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentinnen:  Leonie Seibold, Stefanie Seibold, Thema: " Mary Poppins und die Schornsteinfeger!".

Aufsteigerkids: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentin Leonie Seibold, Kathrin Gröger, Thema: " Maja Tanz"

Bambini: Tanja Trütschel, Assistentinnen Laura Seibold*, Birgit Schönborn-Herrmann , Thema:" Tigertanz" (* Beginn it der Assistenz als langj. Tänzerin)

Boys1: Birgit Schönborn-Herrmann ,   Thema: " Greased Lightning!"

Boys2Birgit Schönborn-Herrmann , Assistenten: Paul Zahn, Jannick Simon   Thema: "Von allain!" 

Dieser Tanz erzielte beim Dance2u-Contest der Bayerischen Turnerjugend den 1 Platz in der Chekkerclass

Boys3: Birgit Schönborn-Herrmann , Assistenten: Paul Zahn, Andree Seibold* (* Beginn it der Assistenz als langj. Tänzer)

Ladies ( Frauentanzgruppe): Glaudi Gut, Steffi Seibold ( diese Gruppe wurde leider im Herbst 2019 aufgrund geringer Teilnahme wieder abgesetzt)

Tanzkurse/ Organisation: Manuela Amann,

Schaupaartanz: Lukas Rudolf und Birgit Schönborn-Herrmann,Thema: "Wenn der Vater mit dem Sohne einmal ausgeht!"

 

 

       Dance2u - Turnier      

 

Ü15 - Tanzsportgarde

Juniorentanzsportgarde

Bambini : "Turntiger"

Aufsteigerkids: "Majatanz"                                                                                             

 Jugend: "Mary Poppins und die Schornsteinfeger" 

Junioren: " Endlich Dorfmädchen"       

 Ü15: " Wer bekommt die letzte Rose " 

Paartanz: "Wenn der Vater mit dem Sohne.."

Boys 2: "Von Allein"

 
    

 

Schon seit vielen Jahren findet regelmäßig unsere  Teambuildingmaßnahme für Junioren und Ü15 im Jugendtagungshaus in Wirsberg statt. Dieses Wochenende ist bei allen sehr beliebt und fördert und stärkt den Zusammenhalt.

 

Teilnahme am Probeturnier des FVF im BDK in Memmelsdorf

Jeweils den 3 Platz!

Ü-15 Schautanzgruppe "Wer bekommt die letzte Rose?"(Trainerin Stephi Grimm)

Ü15- Marschtanz (Trainerinnen Helga Schönborn, Cathrin Müller)

Juniorenmarschtanz (Trainerinnen Helga Schönborn, Cathrin Müller)

 

 

Veranstaltungen:

  • Tanz in den Mai

Zum zweiten Mal  "Tanz in den Mai".
Tanzbegeisterte erlebten einen glamourösen Tanzabend mit stilvoller Musik, Showeinlagen  und einem edlen Menü! Es führte durch das Programm Manuela Amann. Verantwortlich für den Service war Stephi Grimm mit unserem Ü15-Team.

 

  • Turnier in " Mensch-ärgere-dich-nicht"

Erstmalig durchführung eines "Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier". Diese schöne/neue Idee brachte die Trainerin Katia Seibold mit, fungierte als Spielführerin und führte durch das Pogramm.

 

  • Kinderfasching

Der Große Kinderfasching in der Hans-Jung-Halle am Faschingsdienstag ist immer wieder sehr beliebt.

 

 

 

*Siehe auch Saisonbericht 19/20 unter Aktuelles

 Aktuell 180 Mitlieder!

 

2020

 

 

Ungewöhnlicher Saisonbeginn

Wir hätten nicht  damit gerechnet, dass die erste riesige Herausforderung der neuen Saison in Form einer Virus-Pandemie lauert. Zugegeben, als Tanzsportabteilung mit saisonaler Ausrichtung auf die Faschingszeit haben wir ziemlich Glück gehabt. Zeitlich hätte uns die Pandemie schließlich weitaus schlimmer treffen können, wäre sie nur einige Wochen eher in Europa angekommen – hätte sie uns doch dann um den Höhepunkt der Saison, das Faschingswochenende, gebracht.

Für die kommende Zeit planen wir in unserer regelmäßigen Routine zweimal wöchentlich Video-Training mit Ü15 und Junioren zu machen. Unsere jüngeren Gruppen sowie die Boys bekommen außerdem regelmäßige kleine Videosequenzen per WhatsApp zugesendet, wenngleich wir natürlich alle den Tag herbeisehnen, an dem wir wieder in der Turnhalle miteinander schwitzen dürfen… Bis dahin: Staytuned – united!

*Siehe auch Bericht unter Aktuelles

 

Trainerteam

Ü15- Schautanz: Steffi Grimm, Assistentin Julia Prath

Ü15 -Gardetanz: Helga Schönborn, Cathrin Müller

Juniorenschautanz: Katia Seibold, Doreen Herl, Paul Zahn, Assistentin Stefanie Grimm

Juniorengarde: Helga Schönborn, Cathrin Müller ( Geiser),Assistntinnen: Antonia Steger, Janine Schug (beginn als lang. Tänzerinnen)

Jugendgarde: Evelyne Stasiuk,Cathrin Müller,  Assistentin Sandra Walder

Jugendschautanz: Birgit Schönborn-Herrmann, Assistentinnen:  Leonie Seibold, Stefanie Seibold,

Aufsteigerkids:,  Leonie Seibold, Kathrin Gröger, Birgit Schönborn-Herrmann, Thema:

Bambini: Tanja Trütschel, Assistentinnen: Laura Seibold, Birgit Schönborn-Herrmann , Thema:

Boys1: Birgit Schönborn-Herrmann ,   Thema: " Greased Lightning!"

Boys2Birgit Schönborn-Herrmann , Assistent: Paul Zahn,  Thema: 

Boys3: Birgit Schönborn-Herrmann , Assistenten: Paul Zahn, Andree Seibold

Tanzkurse/ Organisation: Manuela Amann,

Schaupaartanz: Lukas Rudolf und Birgit Schönborn-Herrmann, Thema: "Wenn der Vater mit dem Sohne einmal ausgeht!"